Opera Management Kurs

23. - 29. August 2019 in Pesaro. Bewerben Sie sich jetzt!

Opernmanagementkurs 2019

 

Opera Europa hat bislang sechs Opernmanagementkurse organisiert: in Balaton (Ungarn), Como (Italien), Peralada (Spanien), Bregenz (Österreich), Lille (Frankreich), Poznan (Polen), der Kurs 2019 wird in der zweiten Augusthälfte stattfinden!

 

Der Kurs ist für jüngere Berufstätige im Opernbereich bestimmt, die das Potential und die Ambitionen haben, ihre Opernkarrieren durch ein tieferes Verständnis der Produktionsabläufe voranzutreiben. Die Teilnehmenden folgen Vorträgen von Experten über künstlerische Programmplanung, Finanzstrukturen und Management, Personalwesen und Verwaltungsthemen, Produktionsleitung, Marketing & Kommunikation, Theaterpädagogik und Fundraising.

 

Nach jeder Vorlesung werden sie in kleinen Gruppen unter der Leitung von Opernmanagern in die Praxis eintauchen und die Entscheidungsprozesse verstehen, die die Führung eines Opernunternehmens beeinflussen. 

 

Diese Erfahung erhöht ihr Verständnis von den verschiedenen Aufgaben und Verantwortungen im Opernbetrieb, gibt ihnen mehr Sicherheit für ihre eigene Arbeit und legt Grundsteine für die Bildung eines professionellen und internationalen Netzwerks.

 

Ideale Voraussetzungen für Ihre Bewerbung:

 

Alter zwischen 25 und 45
■ MitarbeiterIn eines Opernbetriebs
Mindestens drei Jahre Arbeitserfahrung, davon sechs Monate im Opernbereich
Sehr gute Englischkenntnisse

 

Bewerben Sie sich bitte mit folgenden Unterlagen bis zum 1. März 2019 per E-mail an audrey@opera-europa.org:

■ Lebenslauf auf Englisch
■ Persönlicher Beschreibungstext / ausformulierter CV (MAX. 200 Wörter) und Foto
■ Empfehlungsschreiben eines Fachkollegen

 

Praktische Informationen
■ Der Kurs findet vom 23. bis 29. August beim Rossini Opera Festival, Pesaro statt.
■ Unterkunft und Verpflegung sind in der Teilnahmegebühr enthalten.
■ Die Arbeitssprache ist Englisch; ein Laptop ist erforderlich.
■ Alle Teilnehmer werden in einem Hotel, in Zweibettzimmern oder Einzelzimmern untergebracht.
■ Teilnahmegebühr: 750€ in einem Mehrbettzimmer; 900€ in einem Einzelzimmer
■ Dank der Unterstützung von Fedora stehen 4 diskretionäre Zuschüsse von 250€ zur Verfügung, um bei Reisen und Teilnahme zu helfen. Mehr Informationen bei audrey@opera-europa.org 

 

Photo gallery