Konferenzen

De Nederlandse Opera & Ballett heißen uns in Amsterdam willkommen

Es ist für die Niederländische Nationaloper ein Ereignis von größter Wichtigkeit, die Opera Europa Konferenz auszurichten.

>> Laden Sie das Programm herunter
>> Laden Sie die Teilnehmerliste herunter

>>

Konferenzen

Opera Management Course

Empfehlen Sie ihre vielversprechenden Young Professionals für Opera Europas vierten Opera Management Course in Bregenz!

Diesen Sommer werden die Bregenzer Festspiele, am Ufer des Bodensees gelegen, vom 21.-26. August, den 4. Opera Management Course von Opera Europa willkommen heißen.

>>

The Opera Platform

Was gibt's auf The Opera Platform?

Die Streaming-Website The Opera Platform kündigt die kommenden Aufführungen an...

21-06-2016 - The Queen of Spades von Verdi aus der Dutch National Opera and Ballet

01-07-2016 - In Parenthesis von Bell aus der Welsh National Opera

08-07-2016 - Pelléas et Mélisande von Debussy aus dem Festival d'Aix-en-Provence

Diese Termine und Titel sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung korrekt. Änderungen sind jedoch vorbehalten.

>>

The Opera Platform

The Opera Platform - Kostenlos, Frei und auf Anfrage

Man braucht nicht Mitglied zu sein, Man braucht kein Account,
Besuchen Sie einfach www.theoperaplatform.eu und geniessen Sie !!

The Opera Platform ist eine online Plattform für die Förderung und den Genuss der Oper. Es wurde entwickelt, um in gleicher Weise für diejenigen, die bereits Opernliebhaber sind und diejenignen, die sich der Form zum ersten Mal annähern, zu appellieren.

Melden Sie sich an der Newsletter der Plattform an, um über den Startprogramm und weitere spezielle Online-Events informiert zu bleiben.

Sich hier abonnieren

>>

The Opera Platform

The Opera Platform – 6-Monats-Rückblick

Die Opera Platform ist seit 6 Monaten online. Während es noch zu früh ist, um definitive Schlüsse zu ziehen, sind wir bei Opera Europa davon überzeugt, dass die erste Phase unseres europäischen Streaming-Projekts ein Erfolg war. Die Zuschauerzahlen alleine – eine halbe Millionen Besucher – sind extrem ermutigend.

>>

OE Info

Unsere Mitglieder in 2016

Wir haben nun 165 Mitglieder aus 41 Ländern. Hier sind die neuen Mitglieder, die wir in den letzten 12 Monaten willkommen haben...

Teatro Colón Buenos Aires, National Academic Bolshoi Opera and Ballet Theatre of the Republic of Belarus, Theatro Municipal de São Paulo, Les Talens Lyriques, Tbilisi State Opera and Ballet Theatre, Theater Bielefeld, Theater Bonn, Camerata Nuova, Fondazione Donizetti, Fondazione Teatro Carlo Felice, Teatro Massimo, Teatro Regio, Fondazione I Teatri Reggio Emilia, Rostov State Opera and Ballet, Independent Opera at Sadler's Wells, Opera Holland Park, Theatre Projects                                        

Europäische Operntage

Europäische Operntage

In diesem Jahr findet die 10. Auflage der European Opera Days statt. Um diesen Meilenstein zu feiern, wurde ein bestimmtes Thema gewählt: Theater of the World, Theater der Welt.
Lesen Sie die Presseverlautbarung hier  >>

Hilfsquellen für Mitglieder

Datenbanken und mehr

Aktualisieren Sie die Informationen zu Ihrer Organisation!

Opera Europa bietet Ihnen als Mitglied eine Vielzahl von Informationsmitteln an. Um die Qualität der Datenbanken und Dokumente zu gewährleisten bitten wir Sie als Mitglied die Informationen Ihres Hauses regelmäßig aktualisieren!

>>

OE Info

Agenda

Kommenden Veranstaltungen:
 

  • 16.-18.06.2016 - Frühjahrskonferenz: Theatre of the World, Amsterdam
     

  • 28.-30.10.2016 - Herbstkonferenz: Dialog(ue), Berlin

>>

Zusammengestellt von Operabase

Bevorstehenden Premieren